• IM GLEICHKLANG

     

     

     

  • TEAMENTWICKLUNG

    "Fortbewegung in der Veränderung gelingt, wenn die Reihen nach innen geschlossen sind. Teams leisten Großes, wenn die Rollen- und Aufgabenverteilung klar sind, Unterschiede in der Meinung begrüßt, Wertschätzung untereinander, aber auch gegenüber anderen gelebt werden. Und das alles in dem Bewußtsein, etwas bewegen zu können."

    Ausgangspunkt für eine Teamentwicklung ist immer das Aufgreifen und Kanalisieren von Veränderungsprozessen, die unmittelbar und nachhaltig die Leistungsfähigkeit von Teams beeinflussen können: Neue Zusammensetzungen, neue Aufgaben, Konflikte, Findung neuer bzw. Optimierung bestehender Teamstrukturen etc..

    Mein Systemansatz ist in der Lage, sämtliche Teamkonstellationen aufzugreifen und zu trainieren: Führungsteams mit vertikaler, horizontaler oder interdisziplinärer Ausrichtung, Fach- und Projektteams in Vertrieb und Betrieb etc..

    Kernelement des Leistungsspektrums ist die in sich geschlossene prozessual aufgebaute „Teamentwicklungsreihe“:

    Zu Beginn steht eine systematische Statuserhebung zur Teamentwicklung im Gesamtunternehmen. In Abstimmung mit dem Auftraggeber werden danach Inhalte und Umfang der Messung zur konkreten Teamsituation in der zu trainierenden Einheit vereinbart. Zielsetzung der Teamentwicklungsreihe ist das Formen von Spitzenteams mit hoher Produktivität.

    Die „Huber und Partner-Teamreihe“ im Detail:




  •  

  • ÜBERSICHT TEAMENTWICKLUNG

    TEAMENTWICKLUNG 1

    • Teambewusstsein
    • Nullmessungen zur Ist-Situation im Team
    • Merkmale funktionierender Teams
    • Kommunikationsprozesse im Team
    • Themen aus dem Team
    • Soll-Definition zur Teamentwicklung
    • Festlegung von Maßnahmen
    • Vereinbarungen
    • Spielregeln für die praktische Umsetzung
    • Feedback-Gespräch mit vorgesetzter Führungskraft (Kaminabend)

    TEAMENTWICKLUNG 2

    • Messung aktueller Teamstatus
    • Check-Up Umsetzungsvereinbarungen aus Teil 1
    • Teamrollenanalysen
    • Optimierung Kommunikationsprozesse im Team
    • Outdoor-Übungen als unterstützende Maßnahmen zur Teamentwicklung
    • Feedback-Gespräch mit vorgesetzter Führungskraft (Kaminabend) 
     

    Resümee-Gespräch Auftraggeber/ Teamleiter




  •  

  • TEAMCHALLENGE | OUTDOORTRAININGS

    "Der Prozess, auch Hochleistungsteams in der Balance zu halten und für künftige Aufgaben fit zu machen, endet eigentlich nie. Sich auf Ausnahmesituationen einzulassen, etwas auszuprobieren und dabei die Herausforderung auf unbekannten Feldern im Team zu bestehen, schärft die Erkenntnis jedes Einzelnen für das Potenzial gemeinsamen Denken und Handelns."

    Ergänzend zu meiner klassischen Teamentwicklungsreihe ist dieses Modul exklusiv für sog. Hochleistungsteams konzipiert. Neben der Überprüfung des Teamstatus im laufenden Entwicklungsprozess und der Behandlung aktueller Themen liegt der Schwerpunkt des Trainings in der Erlebniswelt von Teamarbeit in der Natur (Outdoor). Einstiegsvoraussetzung ist ein (gemessener) hoher Reifegrad in der Teambildung.

    Im Mittelpunkt der Maßnahme steht die Bewältigung von –auch körperlich und emotional- herausfordernden Aufgaben („Challenge“), um sich als Hochleistungsteam zu beweisen. In Ausnahmesituationen die eigenen Grenzen zu erkennen und zu erweitern, Herausforderungen auf unbekannten Feldern gemeinsam anzunehmen und zu bestehen und damit die Veränderungs- und Weiterentwicklungsbereitschaft zu steigern, ist wesentliche Zielsetzung der TeamChallenge




  •  

  • ALS EXPONIERTE TRAININGSSTANDORTE STEHEN ZUR VERFÜGUNG:

    • Naturpark La Reserva, Mallorca
    • Spitzingsee, Bayern
    • Schneverdingen, Lüneburger Heide
    • Saalfelden, Österreich
     
    Die Standorte erfüllen auf der einen Seite die geographischen und klimatischen Voraussetzungen für herausfordernde Trainings und gewährleisten auf der anderen Seite die notwendige räumliche Distanz zum „Alltag“.

    Die TeamChallenge wird durch hochprofessionelle Outdoor-Spezialisten vor Ort begleitet.

    Dauer: ca. 2-3 Tage

    Hinweis: Die TeamChallenge wird auch in englischer Sprache angeboten.

  •  

     

     

     

     

     

    Sie haben Interesse?

    Dann melden Sie sich bei uns.

×
Eichhornweg 10
53639 Königswinter
Telefon: (+ 49) 2244/ 87 24 88
Fax: (+ 49) 2244/ 87 24 79
Mobil: (+49) 172/ 611 21 51
E-mail: info@bernd-huber.com
Homepage: www.bernd-huber.com

Dienstanbieter gemäß Paragraph 6, Allgemeine Informationspflichten, Teledienstgesetz (TDG): 
Bernd Huber, info@bernd-huber.com

Inhaltlich Verantwortlicher gemäß Paragraph 10, Informationspflichten, Mediendienste-Staatsvertrag (MDStV): 
Bernd Huber, info@bernd-huber.com

Haftungsausschluss
Der Autor (Bernd Huber - nachfolgend Autor genannt) übernimmt keinerlei Gewähr für die Vollständigkeit, Aktualität, Korrektheit oder Qualität der bereitgestellten Informationen. Haftungsansprüche gegen den Autor, welche sich auf Schäden materieller oder ideeller Art beziehen, die durch die Nutzung oder Nichtnutzung der dargebotenen Informationen bzw. durch die Nutzung fehlerhafter und unvollständiger Informationen verursacht wurden, sind grundsätzlich ausgeschlossen. Alle Angebote sind freibleibend und unverbindlich. Der Autor behält es sich ausdrücklich vor, Teile der Seiten oder das gesamte Angebot ohne gesonderte Ankündigung zu löschen, zu ergänzen, zu verändern oder die Veröffentlichung zeitweise oder endgültig einzustellen.

Hyperlinks und Verweise
Von den eigenen Inhalten des Autors sind Querverweise ("Links" oder "Hyperlinks") auf die von anderen Anbietern bereitgehaltenen Inhalte zu unterscheiden. Durch den Querverweis hält der Autor insofern "fremde Inhalte" zur Nutzung bereit.

Bei Querverweisen ("Hyperlinks") handelt es sich stets um "lebende" (dynamische) Verweisungen. Der Autor hat bei der erstmaligen Verknüpfung zwar den fremden Inhalt daraufhin überprüft, ob durch ihn eine mögliche zivilrechtliche oder strafrechtliche Verantwortlichkeit ausgelöst wird. Er überprüft aber die Inhalte, auf die er in seinem Angebot verweist, nicht ständig auf Veränderungen, die eine Verantwortlichkeit neu begründen könnten. Wenn er feststellt oder von anderen darauf hingewiesen wird, daß ein konkretes Angebot, zu dem er einen Link bereitgestellt hat, eine zivil- oder strafrechtliche Verantwortlichkeit auslöst, wird er den Verweis auf dieses Angebot aufheben.

Urheberrecht
Vom Autor erstellte Software, Grafiken, Bilder, Fotografien,Texte, Animationen, Videos, Sounds sowie sonstige digitale Daten aller Art unterliegen dem Copyright des Autors. Eine Verwendung (Print sowie Non-Print) ist ohne schriftliche Zustimmung des Autors nicht erlaubt.

Bildnachweise
Motiv „Fortbewegung“ | © Tim Foster | Unsplash
Motiv „Personalentwicklung“ | © Jackson Hendry | Unsplash
Motiv „Change- management“ | © Kevin Chen | Unsplash
Motiv „Training/Coaching | © Gustav Gullstrand | Unsplash
Motiv „Leadership Coaching | © rawpixel.com | Unsplash
Motiv „individuelles Coaching | © William Stitt | Unsplash
Motiv „Vertriebstraining | © rawpixel.com | Unsplash
Motiv „Netzwerk | © Savan Nath | Unsplash
Motiv „Referenzen | © Everton Villa | Unsplash
Motiv „Kontakt | © Glenn Castens-Peters | Unsplash